Einsteiger Hilfe

Willkommen in der Welt von heiliges-reich.de
Im folgenden Text lernst du, wie du dich im Spiel bewegst, welche Moeglichkeiten dein Ritter hat, und was zu beachten ist.

Heiliges-reich ist ein rundenbasiertes Spiel (1 Runde = 1 Tag). Die Auswertung ist taeglich um 21 Uhr. Du kannst in den Bereichen Training, Duelle, Bewegung des Ritters und der Heere pro Tag einen Befehl geben. Diese Befehle koennen jederzeit vor der Auswertung veraendert werden. Ausserdem baust du dein Lehen aus, kuemmerst dich um deinen Knappen, deine Familie und betreibst Rollenspiel mit anderen Spielern.

Los gehts!
Du bist 15, Zeit das Nest zu verlassen und eigene Abenteuer zu erleben! Als Starthilfe bekommst du von deiner Familie ein paar Silberstuecke, die fuer den Anfang reichen. Nun solltest du dich bei einem Herrscher verdingen und beweisen, dass du eines Ritterschlages wuerdig bist!

Zunaechst musst du deinen Ritter erschaffen. Dafuer klickst auf den Button -Ritter erschaffen-.


Dieser fuehrt dich vor deine erste grosse Wahl: Wohin? Es gibt viele -Voelker-! Einige nehmen neue Ritter automatisch auf, waehrend andere die Aufnahme durch Koenig oder Kanzler manuell bestaetigen wollen.


Wenn du einem Volk angehoerst, benoetigst du Silber. Das Lehen ist dein Grundkapital im Spiel und bringt dir das noetige Silber zum Ausbau und Kauf von Waffen und Ruestung ein. Deshalb ist es enorm wichtig, dass du dir ein Lehen holst und dieses stets ausbaust.

Links im Menue kannst du unter Besitz -> Lehen ein eigenes Grundstueck beantragen.


Der Ritter, der dich aufgenommen hat, hat dir wahrscheinlich einen Grafen empfohlen, an den du dich wenden sollst. Waehle dir ein Lehen, welches 0 Kosten traegt und sobald der Besitzer der Grafschaft (kurz: GS) online kommt, wird er dir das Lehen zuweisen und du kannst mit dem Bauen anfangen. Den ersten Ausbau kannst du nach Erhalt desLehens beginnen. Dieser kostet 5 Silber. Solltest du dir unsicher sein, wo dein Lehen liegen soll, kannst du im Forum deines Volkes nachfragen (dazu weiter unten mehr).
TIPP!!!Auf manchen Feldern gibt es Lehen, die SOFORT AUSBAUBAR sind, und 0 Silber kosten; hier stimmt der Graf automatisch zu.

Spar dir zum Anfang dein Silber fuer den Ausbau des Lehens auf. Die Bauern werden in der darauf folgenden AW von allein zu dir kommen. In Kriegszeiten kann man mal sein Lehen verlieren. Aber kein Grund zur Panik. Sobald die Grafschaft zurueckerobert wurde, kannst du dein Lehen erneut beantragen und erhaeltst es kostenfrei zurueck.
ACHTUNG!!! Merke dir unbedingt deine Lehensnummer!


Dein Ritter ist erschaffen, aber was ist er? Klicke auf den Menuebutton -Ritter-. Du kommst in die Ritteransicht und kannst dort das Geschlecht deines Ritters auswaehlen.
ACHTUNG!!!Dies ist natuerlich nur einmal moeglich!


Da du schon in der Ritteransicht bist, schaue dich etwas um! Hier kannst du auch deine Tageseinstellungen machen, also die Einstellung, die dein Ritter bis zur naechsten Auswertung trainiert.
Ausserdem findest du hier die Moeglichkeit zum Einstellen deiner Kampfweise in der Schlacht, Einsatz der Lebenspunkte, und kannst deine Waffen und Ruestung anlegen.


Welche Waffen? Klicke im Tutorial auf den Button -Waffe kaufen-, oder direkt auf den Menuepunkt - Handel -Waffenhandel-. Du findest hier eine Vielzahl an Waffen.
ACHTUNG!!! Waehle am Anfang eine der Anfaengerwaffen (Kosten 2 oder 4 Silber). Alle anderen Waffen kosten Reperatur. Anfaengerwaffen sind kostenlos zu reparieren. Jetzt nur noch anlegen und du weisst ja bereits wo. In der Ritteransicht ueber den Menuepunkt -Ritter-.



Aber noch hast du nur Hemd und Hose am Leib. Du koenntest dir jetzt schon einmal eine erste leichte Ruestung kaufen. Das machst du unter dem Menuepunkt -Handel - Ruestungshandel-. Kaufe dir erst einmal ein billiges Ruestungsteil. Es geht nur darum, dass du weisst wie man Ruestung kauft. Danach legst du die Ruestung an. Richtig! Wieder auf der Seite mit der Ritteransicht ueber den Menuepunkt -Ritter-.

Glueckwunsch! Jetzt bist du ein Ritter!

Und wo geht es jetzt hin? Ueber den Menuepunkt -Ritter - Wandern- kommst du in die Wandern-Ansicht. Du siehst eine Karte der Umgebung, mit Feldnummern. Scrolle etwas nach unten, dann steht dort -Ritter bewegen- und eine Auflistung, zu welchen Feldern dein Ritter wandern kann. Wenn du dir unsicher bist wohin, frag in deinem Volksforum.


Egal wohin es geht, kannst du schon dein erstes Duell kaempfen. Klicke einfach auf den Menuepunkt -Kampf-. Scrolle nach unten, und du siehst eine Auswahl der Ritter, die in deiner Naehe sind. Du kannst maximal 3 Ritter fordern. Du siehst auch, wann sie das letzte Mal online waren. Waehle deinen Gegner, die eingesetzten Lebenspunkte und deine Kampftechnik. Am Anfang wirst du deine Duelle meistens verlieren. Das ist nicht schlimm, denn so lernst du schneller. Nicht alle Ritter werden deine Forderung annehmen und manchmal sind keine anderen Ritter in der Naehe. Das macht nichts, denn du hast ja dein ganzes Ritterleben noch vor dir. Es werden noch viele Kaempfe kommen! Falls du dich nicht duellieren kannst, weil du noch unter Bewachung stehst, schreibe eine Botschaft an deine Volksfuehrung.
ACHTUNG!!! Faellt dein Krieger unter 30 Lebenskraftpunkte, so wird dieser krank und du kannst dich nicht mehr duellieren.


Heiliges-reich lebt davon, dass man mit anderen gemeinsam spielt. Aber wie kontaktierst du andere? Fuer dich am Wichtigsten ist das Volksforum. Es ist die erste Anlaufstelle fuer einen jungen Ritter: Deine Volksritter. Verfasse doch schnell einen Beitrag im Volksforum! Vielleicht sagst du einfach hallo und stellst dich dort kurz vor.

Die anderen Forenbereiche funktionieren genauso. Es gibt einen Rollenspielbereich, in dem man seine Lebensgeschichte schreibt, Diplomatie betreibt, sich mit anderen Rittern streitet oder ganz einfach die Gedanken des Ritters schildert. Anfangs koennte es fuer dich schwer wirken, da das Rollenspiel ein paar sehr einfachen Regeln unterliegt. Nur Mut! Die Spieler von Heiliges-reich freuen sich ueber deine Beitraege, und helfen,wenn du Probleme mit dem Rollenspiel hast. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!
Wichtig ist auch das Schreiben von Botschaften. Links ueber dem Menue siehst du die Buttons -Botschaftsliste- und -Botschaft verfassen-. Darueber schreibst du Nachrichten an andere Spieler. Die ersten beiden Nachrichten hast du schon bekommen. Eine von den Admins, die andere vom Koenig deines Volkes.

Du hast die ersten 2 Wochen automatisch einen Premium-Account. In Heiliges-reich wirst du nach diesen 2 Wochen auch ohne Premium Erfolg haben. Hier dient Premium einzig der optischen Gestaltungsmoeglichkeit und bietet ein paar extra Bedienungshilfen. Es gibt keine kaufbaren Spielvorteile!

Zum Schluss ein paar kleine Tipps und Features:
- Du kannst dir unter -Ritter - Waffentraeger- einen Knappen engagieren, der dir bei deinem Training hilft, oder deine Waffen guenstiger repariert.
- Wenn du auf einem Feld stehst, auf dem ein Heer deines Volkes lagert, kannst du diesem beitreten. Das funktioniert wie beim Wandern unter dem Menuepunkt -Ritter - Wandern-. Es erscheint die Option Heeresbeitritt.
- Ausser dem Ruestungs- und Waffenhandel kannst du auch Pferde kaufen und mit Rohstoffen handeln, die dein Lehen erwirtschaftet. Das kommt aber spaeter.

Wenn du Fragen zum Spiel hast, gibt es verschiedene Stellen, an denen du Antworten finden kannst. Ganz schnell ist es am meisten im -Gasthaus-. Dort sind fast immer aktive Spieler anwesend. Weiterhin hast du die Moeglichkeit, im Forum deines Volkes zu fragen oder im Forenbereich Spieler fragen Spieler. Weiterhin kannst du eine Nachricht an andere Spieler schicken. Meistens an den Koenig, oder die Kanzler deines Volkes.

Wir wuenschen dir viel Spass in Heiliges-reich, und viel Erfolg beim Aufbau deines Ritters!

TIPP: Fortgeschrittenen-Hilfe
Wenn du alles gelesen hast, kennst du jetzt das Grundprinzip des Spieles Heiliges-reich. Weitere Informationen findest du in der Fortgeschrittenen-Hilfe.


Tutorials

Die Tutorial sind anwendbar fuer die Spiele heiliges-reich.de, heiliges-reich.de und knights-honor.com

- Ritter erstellen

- Lehen

- Geschlecht des Ritters und Ausruestung

- Wandern

- Kampf

- Forum

- Botschaften

- Tipps


(+) Notizen:

Nur fuer Premium-Spieler.

facebook Heiliges Reich Google Ritterheere

Das Mittelalter - Ritter, Grafen und Könige kämpften Schlachten um die Macht.

Dich erwarten Abenteuer, Ruhm, und Intrigen. Mach mit bei dem rundenbasierten Rollenspiel - Browsergame - mit der grossen Portion Strategie.
27 Völker auf einer riesigen Mittelalter-Karte ( Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation )

Heiliges Reich bietet Dir als Browsergame die grenzenlosen Möglichkeiten in einer Welt des Kampfes.
Ein kostenloses Onlinespiel mit einer tollen Community und einem Forum mit einem grossen RPG Bereich.

rundenbasiertes Rollenspiel

Browsergame

Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation

Mittelalter

kostenloses Onlinespiel